Sextortion

Aus Makerspace Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sextortion (ˌsɛksˈtɔː(ɾ)ʃɛn, Kofferwort aus ‚Sex‘ und englisch extortion ‚Erpressung‘) bezeichnet eine Form der Erpressung, bei welcher der Täter dem Opfer mit der Veröffentlichung von Nacktfotos oder -Videos des Opfers droht, um das Opfer zum Beispiel zu einer Geldzahlung oder zur Vornahme sexueller Handlungen zu zwingen, wobei der Täter die fraglichen Inhalte zuvor mit oder ohne Wissen des Opfers zum Beispiel durch Sexting oder Cybersex mit dem (gutgläubigem) Opfer erlangt hat.[

Links, Infos, Material